Home

JuLeiCa 2016: Leinen los und ab auf die Insel

Unter dem Motto "Leinen los und ab auf die Insel" wurde am 13. September 2016 das JuLeiCa-Event am Phoenixsee durchgeführt. Auch in diesem Jahr stieß die Veranstaltung, mit der sich das JuLeiCa-Büro bei den Aktiven in der Dortmunder Kinder- und Jugendarbeit für das geleistete Engagement bedankt, auf gute Resonanz. 

Bei blendendem Wetter warteten auf der Kulturinsel und dem Phoenixsee zahlreiche attraktive Angebote auf die Teilnehmenden. Neben Segeln und Tretbootfahren, der Teilnahme an einem Kreativworkshop, einem von Willi Garth geführten Rundgang durch Hörder Stadtgeschichte oder dem Ausprobieren von Feuerakrobatik war natürlich auch die inzwischen traditionelle Cocktailbar der Sportjugend im Angebot enthalten.

Der Event-Abend wurde anschließend im Cabaret Queue abgerundet. Bei einem leckeren Imbiss und kühlenden Getränken fand sich Zeit für Gespräche. Zum Abschluss stand noch ein Auftritt von Fred Ape auf dem Programm. 

Insgesamt war es eine ausgesprochen bunte und interessante Event-Veranstaltung, die bei den Teilnehmenden gut ankam. 2017 geht es weiter - mal sehen, wo die JuLeiCa dann vor Anker gehen wird.